5. Adventskalendertürchen

Heute öffnen wir das 5. Türchen.

Meine guten Taten waren heute: ich habe ein Päckchen für meine Nachbarin vom Paketzusteller angenommen.

Weihnachtsgebäck

Pavlova-Kranz

Zutaten:

Für den Kranz: 4 Eiweiß, 220g weißer feiner Zucker, 1 EL Speisestärke, 1TL Weissessig.

Creme: 200g Sahne, Granatapfelkerne, 100g karamellisierte Mandelhobel

Zubereitung:

1. Den Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Das Eiweiß in einer fettfreien Schüssel steif schlagen. Den Zucker langsam einrieseln lassen, dabei weiterschlagen, bis sich der Zucker aufgelöst hat und die Eiweißmasse fest ist. Zum Schluss Stärke und Essig vorsichtig unterheben und gut umrühren.

3. Zeichne einen Kreis auf das Backpapier und verteile die Eiweißmasse in gleich große Portionen darauf.

4. Temperatur auf 100 Grad herunterstellen und für 75 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen. Im ausgestelltem Backofen vollständig abkühlen und trocknen lassen.

5. Creme: die Sahne steif schlagen und auf dem Baiser verteilen. Granatapfelkerne daraufgeben und karamellisierte Mandel darüberstreuen .

Viel Spaß beim Nachbacken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.