14. Adventskalendertürchen

Heute öffnen wir das 14. Türchen.

Meine guten Taten waren heute: ich habe mein Buch zu Ende gelesen

Redewendung „Nach dem Mond greifen“

Nach dem Mond greifen“

Bedeutung:  wer nach dem Mond greift, möchte etwas Unmögliches verwirklichen, vornehmen; sich etwas trauen.

Der Mond ist hier ein Symbol für etwas weit Entferntes, Unerreichbares, nach dem man sich sehnt und nach dem man zu streben versucht, auch wenn die Entfernung eine Annäherung unmöglich macht.

Beispiel: Ich werde nach dem Mond greifen und alle meine Träume verwirklichen und werde mich nicht von vermeintlicher Unmöglichkeit abhalten lassen.