Adventskranz zum Selbermachen

Man braucht: – 4 Kerzen (Farbe und Größe nach Wahl) – mehrere Tannenzweige – Draht (grün) – Kerzenhalter vier Stück – Strohkranz – kleine Weihnachtskugeln – Schnüre

So geht’s: 1. Alle Zweige mit dem Draht an den Adventskranz binden. Achtung: Der erste Zweig ist der schwierigste! 2. Kerzenhalter durch den Adventskranz stecken und dann die Kerze draufstecken. Tipp: Die Spitze vom Kerzenhalter mit einem Feuerzeug erwärmen damit die Kerze besser draufgeht. 3. Die Weihnachtskugeln an den Adventskranz stecken oder/und eine Schnur um den Adventskranz binden.

Der erste Zweig, sieh Punkt 1.
Mehrere Zweige
Der Adventskranz ist fast fertig.
Fertig!!!
Fertig!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.